Aktuell

 

Teambuilding und Führungskräfte-Training

Mitte September bis Ende Oktober: für Firmen / Institutionen / feste Gruppen
1-Tages-Kurse auf Anfrage

Thema: Burnout

Mit Pferden "flüstern", um mit Menschen klarer umzugehen.

Pferde als Spiegelbild des Führungsstils.

 

Pferdeflüstern | Training für Führungskräfte

Respekt und Vertrauen aufbauen, Klarheit und Dominanz überprüfen sowie die eigenen "Levels of Power" erfahren, das sind einige Themen unserer 1-Tage-Kurse
in Moringen.

Seit dem Jahr 2009 bieten wir unter diesem Namen Trainingstage für Menschen in Führungspositionen, für Teams und Alle, die Interesse an dieser Arbeit haben, an.

Das Pferd hat keine Scheu seinem Gegenüber direkt mitzuteilen, was es von ihm hält. Mit ihrer unmittlebaren und authentischen Art üben Pferde immer wieder eine starke Faszination aus.

Wir arbeiten auf der Basis des Züricher Ressourcen-Models, welches urspünglich zur Burnout-Prohylaxe für Lehrer entwicklet wurde. Das heißt, nicht das sogenannte "Join-up" steht im Vordergrund, sondern die  Kommunikation und Interaktion mit dem Pferd vom Boden aus.

Die authentischen Reaktionen der Pferde verraten viel über unseren eigenen Führungs- und Kommunikationsstil. Sie bieten Unterstützung bei Team-Building-Prozessen, Burnout-Prohylaxen und vor allem: das eigene Potenzial zu entdecken.

Im Vordergrund unserer Arbeit steht das "Erleben" unseres genuinen Verhaltens im Spiegelbild Pferd, sowie das spielerische Ausprobieren neuer Muster mit ihrer Wirkung. Es ist immer wieder ein Erlebnis, wenn dann doch ein "Join up" entsteht: Ein freiwilliges Folgen des Pferdes ohne Hilfsmittel aber weil wir sein Vertrauen
erarbeitet haben.

Für unsere Kurse braucht man keine Erfahrungen mit Pferden. Wir arbeiten mit geschulten Pferden frei und vom Boden aus, ohne Hilfsmittel.
Es wird nicht geritten.